2020 DAZWir laden euch recht herzlich zur Diözesanversammlung 2020 ein - diesmal am 14. und 15. November 2020 und zwar digital! Die Corona-Pandemie ist in vollem Gange, in vielen Städten und Landkreisen zeigt die sogenannte Corona-Ampel gelb oder rot: deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die Diözesanversammlung heuer digital abzuhalten und so auf größere Menschen-Gruppen zu verzichten. Wir sind uns bewusst, dass eine digitale Veranstaltung kein vollwertiger Ersatz für eine echte Versammlung ist. Um so mehr Energie werden wir in den nächsten Tagen in die Überlegungen stecken, mit welchen Methoden und Tools wir auch die digitale DV 2020 zu einer tollen Veranstaltungen machen können. Wie genau das ablaufen wird und was euch erwartet, darüber werden wir euch in Kürze informieren.

2020 DAZWas war dieses Jahr alles los im DV Eichstätt? Wie sind wir mit der Corona-Pandemie umgegangen? Womit haben sich die einzelnen AKs beschäftigt und was macht eigentlich ein Diözesanvorstand den lieben langen Tag? Die Antworten auf diese Fragen findet ihr ab sofort in der DAZ 2020. Sie enthält Berichte aus den Arbeitskreisen, Eindrücke von (ausgefallenen) Wochenenden sowie Gedanken und Hintergründe von Pfadfinder*innen aus unserem Diözesanverband. Die DAZ steht ab sofort zum Download bereit!

Ausbildung in der DPSG (Foto: Sebastian Sehr, DPSG)Alle, die jetzt im September eine Pfadfinder-Gruppe als Leiter übernehmen durften, sollten sich drei Wochenenden im Oktober, Januar und März ganz dick im Kalender anstreichen: die Modul-Ausbildung geht in eine neue Runde. An den drei Wochenenden in Pfünz und Ensfeld erwartet euch unser spannendes Ausbildungsprogramm: erfahrene Leiter, ehemalige Diözesanvorstände und alte Hasen geben euch einen Einblick in Konzepte und Methoden, haben Tipps und Tricks für euch auf Lager und wissen auch, welche rechtlichen Grundlagen es zu beachten gilt. Außerdem habt ihr die Gelegenheit, andere Leiter*innen aus unserem Diözesenverband kennenzulernen und euch untereinander auszutauschen.

Wir freuen uns ganz besonders, euch heute zwei Menschen vorstellen zu können, die unsere Arbeit im Diözesanverband Eichstätt in der nächsten Zeit unterstützen werden. Beide sind seit dem 1. September 2020 als hauptamtliche Mitarbeiter bei uns angestellt. In nächster Zeit, etwa auf der Stuko oder der Diözensanversammlung, werdet ihr sicher Gelegenheit haben, die beiden bei der einen oder anderen Aktion auch persönlich kennenzulernen.

Die Sommerferien sind zu Ende - und diesmal waren es ganz besondere Sommerferien: die Corona-Pandemie hat fast die ganze Welt im Griff und geplante Urlaube und Reisen waren unmöglich, von Zeltlagern und Fahrten ganz zu schweigen. Aber muss man wirklich immer weit weg fahren oder fliegen? Oder ist es bei uns nicht eigentlich auch ganz schön? Vom ökologischen Gesichtspunkt her dürfte die Antwort sowieso klar sein.